ChevroletKundenbereichWichtige Kundeninformationen
Kundenbereich
 

Wichtige Kundeninformationen

Corvette bleibt erhältlich, aber die Verkäufe anderer Neuwagen von Chevrolet wurden eingestellt

Obwohl der Verkauf von Chevrolet-Fahrzeugen in der Schweiz eingestellt wurde, wird der Sportwagen Corvette auch in Zukunft erhältlich sein. Eine vollständige Liste der aktuellen Corvette-Händler finden Sie hier.

Chevrolet wird sich jedoch weiterhin engagieren, um alle unsere Kunden und ihre Fahrzeuge bestmöglich zu betreuen. Chevrolet-Händler und autorisierte Servicepartner werden weiterhin Serviceleistungen anbieten und unverändert Original-Ersatzteile für Chevrolet-Fahrzeuge liefern. Jegliche ausdrückliche schriftliche Garantie- oder Servicevereinbarung für Ihr Chevrolet-Fahrzeug bleibt unverändert und wird gemäss den Bedingungen der Vereinbarung in vollem Umfang erfüllt.

Etwa 2.000 Chevrolet-Servicestellen werden Ihnen in West- und Mitteleuropa weiterhin den Service und die Reparatur- und Garantieleistungen bieten, die Ihr Wagen vielleicht in Zukunft benötigt. In der Schweiz gibt es über 80 Händler und autorisierte Reparaturwerkstätten, an die Sie sich wenden können. Sie können die Adressen hier finden.

Falls Sie zusätzliche Unterstützungbenötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Kundenhotline: 0844 850 850

Nachstehend finden Sie weitere Informationen zu eventuellen Fragen:

Ich habe einen Brief mit einem Produktrückruf erhalten. Was mache ich?

Befolgen Sie bitte die Schritte, die im Brief angeführt sind, und vereinbaren Sie einen Termin mit einer autorisierten Reparaturwerkstätte. Um eine Reparaturwerkstätte in Ihrer Nähe zu finden, benutzen Sie bitte die Suchfunktion auf unserer Webseite.

Wie lange/wie viele Jahre wird Chevrolet weiterhin Ersatzteile für mein Fahrzeug anbieten?

Wir werden Original-Ersatzteile für Chevrolet-Fahrzeuge mindestens für 10 Jahre, nachdem der letzte Chevrolet Neuwagen in der Schweiz verkauft wurde, anbieten.

Ich habe einen Chevrolet geleast. Bleibt die Laufzeit des Leasing-Vertrags unverändert und werde ich das Fahrzeug wie geplant zurückgeben können?

Ihr Leasing-Vertrag bleibt unverändert gültig. Allein Ihre Leasing-Gesellschaft kann mit Ihnen Vertragsänderungen verhandeln oder vereinbaren.

Ich habe ein Fahrzeug von Chevrolet gekauft, das noch nicht ausgeliefert wurde. Wird das Auto noch geliefert?

Ihre Bestellung ist weiterhin gültig. Bitte nehmen Sie mit Ihrem Händler Kontakt auf, um nähere Informationen zu Ihrer Lieferung zu erhalten.

Warum hat Chevrolet entschieden, die Neuwagenverkäufe in Europa einzustellen?

Aufgrund einiger ungünstger Faktoren, die in den letzten Jahren die europäische Automobilindustrie belastet haben, waren die Geschäftsergebnisse von Chevrolet untragbar und hatten für die Zukunft eine ebenso schlechte Prognose. Aus diesem Grund wurde entschieden, die PKW-Verkäufe von Chevrolet in West- und Mitteleuropa einzustellen. Chevrolet wird jedoch weiterhin alle Chevrolet PKWs in den GUS-Staaten anbieten und die Sportwagen Corvette und Camaro werden auch in Zukunft in ausgewählten europäischen Märkten, einschließlich der Schweiz, verfügbar sein. GM betrachtet Europa zudem als wichtige Schlüsselregion und wird sich hier in Zukunft auf die Marken Opel/Vauxhall konzentrieren.

Gibt es Pläne, im Rahmen der Einstellung der Neuwagenverkäufe in Europa die Partnerschaft mit Manchester United zu beenden?

Unsere Partnerschaft mit Manchester United hat einen globalen Charakter und wir möchten diese Partnerschaft weiterführen, um die Marke Chevrolet weltweit zu stärken. Wir sind besonders stolz darauf, dass sich das Chevrolet-Bowtie-Logo auf den neuen Trikots von Manchester United befindet.