Pin It
 

Entdecken Sie den Volt. Das preisgekrönte Elektrofahrzeug mit verlängerter Reichweite.

ab CHF 48'500.-

Ausgezeichnet als Auto des Jahres 2012 sowie als das Schweizer Auto des Jahres 2012, ist der Volt weder ein Hybrid- noch ein rein batteriebetriebenes Elektroauto. Er verfügt über einen revolutionären Reichweitenverlängerer (Range Extender „E-REV“), der seinen Strom selbst erzeugt. Der Volt fährt zu 100% elektrisch: Die elektrische Antriebseinheit Voltec® sorgt für eine ungestörte Weiterfahrt, auch wenn die Lithium-Ionen Batterie erschöpft ist. Dank des Benzin-Generators erhöht sich die Reichweite* auf über 500 km. Wird der Generator aktiviert, werden Sie es wahrscheinlich nicht einmal bemerken. Das Ergebnis? Der Volt ist ein Elektrofahrzeug, das auch für längere Strecken geeignet ist.

Kartenaktualisierung

Haben Sie schon die neueste Kartenaktualisierung (2013/2014) für das Navigationssystem Ihres Volt? Mit der Aktualisierung Ihrer Chevrolet-Kartensoftware erhalten Sie neue Strassen, Reiserouten und die aktuellsten interessanten Orte überall in Westeuropa und der Tschechischen Republik.

Unter navigation.com/Chevrolet können Sie die neue Kartensoftware bestellen. Bitte halten Sie Ihre Fahrzeug-Identifikationsnummer (FIN) bereit (für eine kurze Erklärung, wo Sie die FIN in Ihrem Auto finden können, klicken Sie bitte hier).

Detailinformationen
 

Wie fährt sich der Volt?

Wenn Sie ein Auto lenken können, können Sie auch Volt fahren. Statt den Zündschlüssel zu drehen, drücken Sie den blauen Startknopf. Statt Anzeigeinstrumente zu kontrollieren, geben Ihnen 2 interaktive LCD Screens alle benötigten Informationen.

Ist die Batterie erschöpft, wird nahtlos auf den Range Extender umgestellt, was Sie jedoch nur aufgrund der Anzeige auf dem LCD Screen bemerken werden. Dies ist der hervorragenden Geräuschdämmung und Geschmeidigkeit des Generators zu verdanken. Vor allem aber dem Umstand, dass das Fahrzeug permanent durch den elektrische Voltec® Antrieb fährt. Was sich ändert, ist lediglich die Energiequelle.

Erfahren Sie mehr über die Volt LCD Screens und die Innenausstattung

4 Fahreinstellungen: einfach und genial

Um Ihre Ansprüche perfekt zu erfüllen, verfügt der Volt über 4 verschiedene Fahrmodi:

  • Normal – diese Fahreinstellung wird meistens verwendet
  • Sport – für agilere Beschleunigung als im Normalmodus
  • Mountain – mit Leistungsreserve für Bergfahrten und lange Steigungen
  • Hold – eine speziell für Europa entwickelte Einstellung, mit der Sie im Range Extender Modus fahren und die Batterieladung solange gehalten wird, bis Sie emissionsfrei fahren möchten.

Unabhängig vom Fahrmodus geben die regenerativen Bremsen die beim Abbremsen rückgewonnene Energie an die Batterie ab und erhöhen somit wieder die Reichweite.

Sie werden staunen, vor allem beim Wegfahren: Die Beschleunigung des Volt ist beeindruckend – denn das volle Drehmoment steht sofort zur Verfügung. Von 0 auf 100 in 9 sek. Elektrisierend.

 

Aussergewöhnliche Designelemente im Volt

Wir geben es nicht gerne zu, aber wir lassen uns von Äusserlichkeiten beeindrucken. Attraktivität wirkt einfach anziehend.

Aerodynamisches Aussendesign

Viele äussere Designmerkmale des Volt resultieren aus der Vorgabe, den Luftwiderstand zu minimieren: Der geschlossene Kühlergrill, die bügellose Scheibenwischer und der sportliche, integrierte Spoiler. Diese und viele andere Details sorgen für hervorragende aerodynamische Eigenschaften, aber auch dafür, dass der Volt im Strassenbild auffällt.

Luxuriöser Innenraum mit „Wow“-Faktor

Der Volt-Innenraum übertrifft jede Erwartung bezüglich Komfort, Bequemlichkeit und innovativer Ausstattung: Automatische Klimakontrolle mit Luftfeuchtigkeitssensor, schlüsselloses Zugangsystem und berührungssensitive Schalter sind serienmässig. Optional sind das Navigationssystem sowie elektronische Einparkhilfe vorne und hinten mit Rückfahrkamera.

Aussergewöhnliches, ebenholzschwarzes Interieur mit weissen Akzenten

Vieles am Volt ist aussergewöhnlich – auch die edlen Ledersitze, die mit weissen Kontrasten abgesetzt sind und mit dem Keramikweiss der Mittelkonsole und Türpaneele perfekt harmonieren.

Noch mehr Details zur Innen- und Aussenausstattung finden Sie in der Volt Bildergalerie.

 

Die Volt Batterie im Detail

Sie können Ihren Volt mit dem serienmässigen Ladegerät² an einen herkömmlichen 230 V Heim-Stromanschluss anstecken. In diesem Fall beträgt die Ladezeit ca. 6 Stunden, mit einer optionalen Heim-Ladestation³ nur ca. 4 Stunden. Jeder Volt-Käufer erhält einen Gutschein für eine spezifische Beratung durch eine ausgewiesene Fachperson, organisiert über den Kooperationspartner m-way

Die Batterieleistung kann von extrem heissen oder kalten Umgebungstemperaturen beeinflusst werden. Die moderne Lithium-Ionen Batterie ist mit einem Flüssigkeitstemperatur-Managementsystem ausgestattet, das die Batterietemperatur stets in der optimalen Bandbreite hält und so für optimale Leistung, Reichweite und verlängerte Lebensdauer sorgt.

Volt Batterie und Voltec®- Komponenten sind sicher und haben 8 Jahre oder 160.000 km Garantie, je nachdem, was zuerst eintritt.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Volt Technische Daten Seite.

 

Sicherheit

Im Falle eines Zusammenstosses werden Sie von 8 Airbags und einer modernen Sicherheits-Fahrgastzelle aus ultra-hochfesten Stählen geschützt.

Volt & Fussgänger-Schutz: Da der Volt so leise ist, ist er zusätzlich mit einer dezenten Fussgänger-Hupe ausgestattet.

Volt & elektrische Sicherheit: Im Hinblick auf die elektrischen Bauteile im Volt ist auch für Ihre Sicherheit gesorgt, z.B. können Sie das Fahrzeug nicht auf „Drive“-Modus stellen, solange das Ladekabel angesteckt ist.

Alle Volt Sicherheitseinrichtungen finden Sie auf der Technische Daten Seite.

 

Volt Zubehör

Der Volt ist ein ganz besonderes Fahrzeug, für das wir eine handverlesene Auswahl an Zubehörprodukten anbieten, die sein einzigartiges Styling unterstreichen. Dazu gehören Tür-Einstiegsleisten, eine Aufbewahrungstasche für das tragbare Ladekabel, eine Tasche, die zwischen den Rücksitzen montiert wird, Transportsicherungsnetz, Sonnenschutzschild, praktische Gummifussmatten sowie Kofferraummatten.

Und natürlich, besonders wichtig, für den Volt gibt es auch Kindersitze:

  • Kindersitz „Duo Plus“
  • Babyschale „Baby Safe Plus“
  • ISOFIX Basis für „Baby Safe Plus“
RRS

Abonnieren Sie den RSS feed.

Welches Chevrolet-Modell ist das Richtige für mich? Jetzt Ausstattungsvarianten vergleichen!

Alle Links sind externe Links und öffnen sich in einem neuen Browserfenster.